Demenzwoche in Bonn mit vielen Vorträgen

Viele Vorträge rund um die Vorsorge und Pflegeversicherung erwartet Sie in der Demenzwoche in Bonn und Umgebung.

3. Demenz-Woche in Bonn / Rhein-Sieg-Kreis

Im Haus der Bildung (Mühlehimer Platz 1, Bonn)  wird bei der Auftaktveranstaltung am 15. September 2017 um 10:00 Uhr Bundesminster a.D. Norbert Blüm über die Entwicklung er Pflegeversicherung für Menschen mit Demenz referieren.

In den folgenden Tagen bis zum 22. September 2017 gibt es zahlreiche Veranstaltung rund um Pflege, Vorsorge und Demenz.

Etwa zum Thema „Rechtzeitig Vorsorgen“ am Freitgag, den 15. September 2017 um 18:30 im Sebastian-Danie-Haus (Nachtigalenweg 1) von der Caritas.

Über Vorsorgevollmachten informiert die Betreuungstelle der Stadt Bonn (Hans-Bäckler-Str. 2) am Dienstag, 19. September 2017 um 13:oo Uhr. Anmeldung erforderlich: Jutta Aschmitt, Tel. 0228/773011

Viele weitere Vorträge und Veranstaltungen finden Sie unter:

https://www.rsk-gesundheitsportal.de/themenauswahl/alzheimer-und-demenz/informationen.html

Weitere Vorträge bietet auch der Verein Rechtveständlich an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.